Zeit für mehr Kultur in Meckenheim?

Mottojahr, Meckenheimer Kulturtage, Nacht unter der Kastanie – Kulturell bietet Meckenheim bereits einiges. Das finden wir Grüne gut, denn Kultur macht eine Stadt lebenswert.
ABER: Wir sind sicher, dass Meckenheim noch mehr Potential hat. Entfaltbar ist es durch eine Ausweitung und verbesserte Koordinierung des kulturellen Angebotes. Dies könnte gezielt durch die Bildung einer Projektgruppe aus interessierten BürgerInnen und Fachleuten, z. B. aus Bürgerverein und Kulturausschuss, in Angriff genommen werden.
Wichtig ist für uns Grüne dabei vor allem der Einbezug aller vorhandenen Räumlichkeiten. So ist der Merler Saal hervorragend für Kulturveranstaltungen (Kirchenkabarett, Ein-Personen-Theaterstücke) geeignet.
Angesichts der Tatsache, dass Theater und Comedians wie Fatih Cevikkollu auch Programme in Deutsch und Türkisch spielen, werden wir Grünen uns dafür einsetzen, solche Künstler für Auftritte in Meckenheim zu gewinnen.
Schließlich liefern zweisprachige Programme einen aktiven Beitrag zur Integration. So werden auch Menschen, die sonst durch Sprachbarrieren daran gehindert sind, in das städtische Leben eingebunden. Dies ist wichtig, denn wir finden, dass Kultur allen zugänglich sein muss.
Zeit für mehr Grün in Meckenheim!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel