Martin Herwartz

Kein Witz: Häuser zu verschenken.

Das Gelände mit den ehemaligen Asylbewerberhäuschen am Siebengebirgsring wird wohl demnächst verkauft. Nach Auskunft der Stadt soll der neue Eigentümer verpflichtet werden, die darauf stehenden Häuser abzureißen. Im Jugendhilfeausschuss am…

Weiterlesen »

Heiser gebrüllt – Stimme weg

Aufpeitschende Slogans, Demonstrationen, angekündigte Krawalle mit erheblichen Medienrummel: Die Scharfrechtsparteien haben bei dieser Landtagswahl wohl nichts ausgelassen, was ihnen Stimmen bringen könnte. Genützt hat es nix: Landesweit bekam ProNRW mit…

Weiterlesen »

Empfindlicher Schlag ins Wasser

Die FDP ist ja angeblich sowas wie die Piratenpartei, nur ohne Internetanschluss. Das wollte wohl der hiesige Vorsitzende der Jungliberalen (und gleichzeitig Schülersprecher) so nicht auf sich sitzen lassen: Mit…

Weiterlesen »

Energiewende vor Ort?

Die meisten Bürger in Deutschland begrüßen inzwischen den anstehenden Atomausstieg der Bundesrepublik, und kaum jemand hat etwas gegen Bemühungen, den Ausstoß des Treibhausgases CO2 zu begrenzen. Schwierig wird es erst,…

Weiterlesen »