Tobias Mobers ist neu im Stadtrat

Meckenheimer Grüne vollziehen Personalwechsel

 Der Meckenheimer Stadtrat bekommt ein neues Mitglied: Tobias Mobers vertritt ab sofort die Grünen als Teil der drei Personen zählenden Fraktion. Für den Rat sieht der 39-Jährige im Jahr vor der nächsten Kommunalwahl noch einige Aufgaben: „Leider hilft uns das Klimapaket der Berliner GroKo in Meckenheim nur bedingt weiter. Echte nachhaltige Lösungen können nur hier vor Ort erreicht werden. Daran will ich konstruktiv für alle Meckenheimer Mitbürger*innen mitwirken.“Gemeinsam mit der gesamten grünen Fraktion möchte er weiter mit Elan und guten Argumenten dafür streiten, dass der Rat sich ambitionierte Ziele setzt und diese in konkrete Maßnahmen übersetzt.

Bisher engagierte sich Tobias Mobers für die Grünen als Sachkundiger Bürger im Jugendhilfeausschuss. Auch in der Ratsarbeit möchte er weiter einen Schwerpunkt auf diesen Bereich legen: „Als in der Jugendhilfe tätiger Sozialarbeiter liegen mir insbesondere die Themen Kinder, Jugend und Familie am Herzen.“

Tobias Mobers ersetzt in der grünen Ratsfraktion Tobias Hasenberg. Dieser hat Ende September aus beruflichen Gründen sein Ratsmandat niedergelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.